Rechtsanwalt für Arbeitsrecht und Medienrecht.

Medienrecht

Datenschutz

Daten schützen.

Datenschutz-Bestimmungen für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner einhalten.

DSGVO

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Unternehmen, die in der europäischen Union ansässig sind oder personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten, müssen sich an die umfangreichen Vorschriften der Verordnung halten. Andernfalls drohen behördliche Bußgelder in empfindlicher Höhe oder wettbewerbsrechtliche Abmahnungen von Mitbewerbern.


Leistungen im Datenschutzrecht

Folgende Leistungen kann Ihnen die Rechtsanwaltskanzlei Bürgler anbieten:

  • Erstellung von Datenschutzerklärungen

  • Gestaltung von Auftragsverarbeitungsverträgen

  • Verteidigung gegen datenschutzrechtliche Abmahnungen

  • Beratung im Datenschutzrecht und gerichtliche Vertretung